Rohrbruchüberwachung KW-Forstaubach:

Realisierung einer Rohrbruchüberwachung mit innenliegenden Ultraschallsensoren für das KW-Forstaubach

Kunde: Österreichische Bundesforste AG

Liefer und Leistungsumfang:
- Planung, Lieferung und Montage einer innenliegenden, zweikanaligen
Ultraschall-Durchflussmessung
- Einbindung in das bestehende Steuerungssystem
- Erfassen der Anlagendynamik mit anschliesender Parametrierung der Auslösekenndaten

Die Montage der innenliegenden Ultraschall-Sensoren wurde mittels speziell dafür
angefertigten Spanngurten aus Edelstahl realisiert, somit sind kostenintensive
nachträgliche Erdbauarbeiten nicht notwendig und eine preisgünstige,
nachträgliche Realisierung der Rohrbruchüberwachung möglich.

Anlagenbilder